LTF A Gleitschirme

einsteiger-gleitschirme
"Für Piloten aller Könnensstufen, vom Einsteiger bis zum Streckenflieger, die besonderen
Wert auf höchst-mögliche passive Gerätesicherheit legen. Für Piloten mit einer Flugerfahrung von
weniger als ca. 15-20 Flugstunden pro Jahr werden ausschließlich Gleitschirme der
Klassifizierung A empfohlen." ( Quelle DHV )
In der  Gleitschirm Ausbildung dürfen nur Schirme der Kategorie A verwendet werden,
aber auch lange nach der Ausbildung bieten diese Gleitschirme einen hohen passiven Sicherheits Standard der das Fliegenlernen erleichtert.
Die Gleitschirme gibt es in normaler Gewichtsausführung und sehr oft noch mit leichterem Gewicht
für das Hike & Fly Abenteuer, welches gerne mit leichter Ausrüstung unternommen wird.
Diese Geräte findest Du unter Hike & Fly und bei Leichtschirme.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)